Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG

EN
Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG folgen

Auszeichnung für ZÜBLIN Timber-Projekt Synagoge Regensburg

News   •   Apr 30, 2020 09:59 CEST

Blick auf die Regensburger Skyline mit Synagoge (Copyright: Marcus Ebener)
  • Einzigartiges Holzkuppeldach im Architekturwettbewerb „geplant + ausgeführt“ prämiert
  • ZÜBLIN Timber verantwortlich für die komplexen Dachelemente aus zweifach gekrümmtem LENO®-Brettsperrholz

ZÜBLIN Timber, die Holzingenieurbaugesell­schaft der Ed. Züblin AG, hat für das Projekt Synagoge Regensburg im renommierten Architekturwettbewerb „geplant + ausgeführt 2020“ der Internationalen Handwerksmesse eine Auszeichnung erhalten. Im Zentrum der Altstadt von Regensburg, auf dem Grundstück der 1938 zerstörten Synagoge, konnte die Jüdische Gemeinde Regensburg im Jahr 2019 ihre neue Synagoge einweihen. Mit einer filigranen, zweiachsig gekrümmten Kuppelschale aus massiven Brettsperrholz­elementen (BSP) ist das Bauwerk nicht nur ein architektonisches, sondern auch konstruktives Highlight. Denn der Einsatz mehrfach gekrümmter BSP-Teile war bis dato ein absolutes Novum. ZÜBLIN Timber, die die Konstruktionsplanung für den Stahl- und Holzbau des Kuppeldachs begleitet hat, produzierte hierfür 20 massive, groß­formatige LENO®-Brettsperrholz-Bauelemente aus kreuzweise verleimten Fichtenlamellen.

Auch am zweitplatzierten Projekt „Dachaufstockung R11_Maxvorstadt“ war ZÜBLIN Timber als Nachunternehmen beteiligt und lieferte geometrisch komplexe Brettsperrholzbauteile mit Überbreite und hohen Anforderungen an die Sichtoberfläche.

Der jährliche Wettbewerb „geplant + ausgeführt“ würdigt Beispiele gelungener Architektur, die ohne Handwerk nicht möglich wären. Jeder Preis wird gleich zweimal vergeben: an das Architekturbüro und an einen der beteiligten Bauhandwerker. Aufgrund der Corona-Krise konnte die Preisverleihung dieses Jahr nicht wie sonst im Rahmen der Internationalen Handwerksmesse in München stattfinden, sie soll jedoch im Rahmen der „geplant + ausgeführt“-Wanderausstellung nachgeholt werden.

Über LENO®

LENO® ist der ZÜBLIN Timber-Produktname für den Holzwerkstoff Brettsperrholz. Das Produkt wird üblicherweise als planes Bauteil hergestellt und wird im Wohn- und Gewerbebau als tragendes Element (Wand/Decke/Dach) eingesetzt. LENO®-3D erweitert diese herkömmliche Art zu bauen (Verwendung von planen Bauteilen) durch die Möglichkeit, Flächen zwei- bzw. dreidimensional gekrümmt zu planen und zu realisieren. Die statisch tragende Funktion von ebenen Brettsperrholzbauteilen bleibt auch bei LENO®-3D uneingeschränkt erhalten. Durch die Möglichkeit, eine große Vielfalt dekorativer Holzoberflächen zu applizieren, sind den Planerinnen und Planern beim Design kaum Grenzen gesetzt. ZÜBLIN Timber liefert mit LENO® ein einzigartiges Produkt und ist derzeit die einzige Herstellerin.

Alle Vorteile von LENO® im Überblick:

  • schlanke Querschnitte im Vergleich zu Beton
  • schnelle Montagezeiten
  • kein Schalungsbau notwendig
  • deutlich geringeres Eigengewicht als Betonkonstruktionen
  • Holz als wertvoller CO2-Speicher
  • moderne warme Holzoberflächen

Angehängte Dateien

PDF-Dokument