Direkt zum Inhalt springen
Ausgezeichnet (v.l.n.r.): Christian Karg und Horst Zwick (beide Covestro) überreichten den Safety Award an Thorsten Strunk, Technischer Leiter der Gruppe Industriebau im STRABAG-Bereich Rheinland. copyright: Covestro AG
Ausgezeichnet (v.l.n.r.): Christian Karg und Horst Zwick (beide Covestro) überreichten den Safety Award an Thorsten Strunk, Technischer Leiter der Gruppe Industriebau im STRABAG-Bereich Rheinland. copyright: Covestro AG

News -

Covestro vergibt Kontraktoren Safety Award an STRABAG

  • Auszeichnung für STRABAG-Bereich Rheinland für "hervorragende Sicherheitsleistungen" in den rheinischen Chemparks mit der Gruppe Industriebau
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz als Fundament der Zusammenarbeit

Ausgezeichnete Sicherheitsleistung: Covestro hat dem Baudienstleister STRABAG den „Kontraktoren Safety Award NRW” verliehen. Die zum sechsten Mal vergebene Auszeichnung würdigt hervorragende Sicherheitsleistungen von Partnerfirmen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichte Horst Zwick, bei Covestro Leiter Contractors Management der NRW-Standorte, den Pokal aus Covestro-Materialien an Thorsten Strunk, Technischer Leiter der Gruppe Industriebau im STRABAG-Bereich Rheinland.

„Sicherheit leben wir nicht nur in unserer eigenen Firma. Sie stellt auch ein Fundament unserer Zusammenarbeit mit den Partnerfirmen dar. Wir freuen uns, dass wir diesbezüglich mit STRABAG die gleiche Philosophie vertreten und gemeinsam in partnerschaftlicher, zuverlässiger und sicherer Art und Weise erfolgreich sind”, betonte Zwick. „Wir danken Ihnen für dieses Engagement. Sicherheit ist eine ständige Herausforderung. Machen Sie weiter so”, fügte er hinzu.

Seine Freude über den Award drückte Thorsten Strunk aus: „Wir sind stolz auf diese Auszeichnung von Covestro und freuen uns sehr darüber! Die Verleihung des Safety-Awards nehmen wir als Bestätigung für die hohe Qualität unserer Arbeit und unserer dabei verfolgten Sicherheitsstandards. Gesundheitsschutz und Unfallprävention haben für uns bei allen Arbeiten höchste Priorität.“

“1>2>3 Entscheide dich für Sicherheit” als Erfolgsgarant

STRABAG hat mit seiner Initiaitve „1>2>3 Entscheide dich für Sicherheit“ ein Programm für Sicherheit und Gesundheitsschutz aufgesetzt. Das Motto ist in sämtliche Konzernsprachen übersetzt. Auf diese Weise erreichen die Inhalte alle beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit Erfolg: Im Jahr 2020/2021 arbeitete STRABAG für Covestro an den Niederrheinstandorten bislang ohne Unfall. In den Corona-Zeiten setzte der STRABAG-Bereich Rheinland zudem ein eigenes Impfprogramm für seine Beschäftigten um.

„Die Sicherheit und der Schutz der eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und jener der Auftraggeberseite sowie von Partnerunternehmen haben bei STRABAG oberste Priorität und sind ein zentrales Anliegen und Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Über unsere Sicherheits- und Gesundheitspolitik und die konzernweite Sicherheitskampagne „1>2>3 Entscheide dich für Sicherheit“ haben wir uns als STRABAG-Bereich Rheinland zur Aufrechterhaltung und fortlaufenden Verbesserung der Standards zur Arbeitssicherheit und zum Gesundheitsschutz verpflichtet”, betont Sebastian Nyßen, Technischer Leiter des STRABAG-Bereichs Rheinland.

Vertrauensvolle Zusammenarbeit von Anfang an

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit von STRABAG und Covestro beruht auf einer bewährten Partnerschaft: Seit der Gründung von Covestro im Jahr 2015 ist der STRABAG-Bereich Rheinland als Baupartner des Unternehmens in den Chemparks tätig. Über Rahmenverträge für die Chemparks Dormagen, Uerdingen und ab 1. Oktober auch Leverkusen sorgt der STRABAG-Bereich Rheinland mit Straßen-, Tiefbau- und Kanalarbeiten für die Instandhaltung der Infrastruktur an den Covestro-Standorten. Hinzu kommen Aufträge aus gesonderten Ausschreibungen. „Mit ihren hohen Sicherheits- und Qualitätsstandards trägt STRABAG tagtäglich zu einem erfolgreichen und störungsfreien Ablauf unserer Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen bei,“ sagt Christian Karg, Head of RUN Industrial bei Covestro.

Award für herausragende Leistungen im Bereich des betrieblichen Sicherheitsmanagements

Mit dem Kontraktoren Safety Award NRW prämiert Covestro jährlich diejenige Partnerfirma, die an den Covestro-Produktionsstandorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen im Zeitraum eines Jahres eine hervorragende Unfallstatistik vorweisen kann. Darüber hinaus muss sie sehr gute Ergebnisse bei unangekündigten Sicherheitsbegehungen und -zertifizierungen erzielen.

Quelle: Covestro AG, www.covestro.com

Themen

Tags

Pressekontakt

Birgit Kümmel

Birgit Kümmel

Pressekontakt Leiterin Konzernkommunikation D/Ben./Nordeuropa +49 221 824-2472
Sabine Appel

Sabine Appel

Pressekontakt Konzernkommunikation +49 221 824 2159
Verena Claasen

Verena Claasen

Pressekontakt Konzernkommunikation +49 221 824-2605
Sven Nölting

Sven Nölting

Pressekontakt Konzernkommunikation +49 221 824-2600

Zugehöriger Content

Willkommen bei Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG!

In unserem Newsroom finden Sie alle Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Bilder, Videos sowie dazugehöriges Material von STRABAG und ZÜBLIN. Bilder können unter Beachtung der im Bild angegebenen Rechte und Quellenangaben zu journalistischen Zwecken verwendet werden. Die Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Bei Verwendung des Materials freuen wir uns über ein Belegexemplar. Für Fragen oder Anmerkungen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG
Siegburger Str. 241
50679 Köln
Deutschland