Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG

EN
Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG folgen

Deutscher Bautechnik-Tag 2019 in Stuttgart eröffnet

News   •   Mär 07, 2019 12:12 CET

Austausch auf dem Deutschen Bautechnik-Tag: Vorstandsmitglied Jörn Beckmann (2. v.li.) im Gespräch am ZÜBLIN-Stand im ICS. Foto: Ed. Züblin AG
  • 1500 Teilnehmer zu Fachkongress und Ausstellung im ICS erwartet
  • ZÜBLIN präsentiert sich an Stand 43 in Halle C2

Unter dem Motto „Wandel braucht Visionen und Macher“ ist der Deutsche Bautechnik-Tag 2019 in Stuttgart eröffnet worden. Der zweitägige Fachkongress mit begleitender Ausstellung im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) bietet heute und morgen (7.3. und 8.3.2019) ein breites Spektrum an Veranstaltungen zu aktuellen Bauthemen, vom Wandel durch Digitalisierung über Lean Construction bis hin zur Ressourceneffizienz. Der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein E.V. (DBV), der die Kombination aus Kongress, Ausstellung und persönlichem Austausch im Zweijahres-Rhythmus veranstaltet, erwartet mehr als 1500 Teilnehmer.

ZÜBLIN ist als einer von 60 Ausstellern mit eigenem Stand auf dem Deutschen Bautechnik-Tag 2019 präsent: Im Zentrum der ZÜBLIN-Ausstellung im ICS (Halle C2, Stand 43) steht die Realisierung innovativer Bauprozesse und Projekte gestützt auf BIM 5D und moderne digitale Technik. Exemplarisch dafür steht unter anderem der Bau der Bahnsteighalle mit ihrem Kelchstützen-Dach für den künftigen Stuttgarter Tiefbahnhof: ein Projekt, mit dem ZÜBLIN jüngst nominiert wurde für den bauma Innovationspreis 2019 in der Kategorie "Bauwerk, Bauverfahren, Bauprozesse".