Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG

EN
Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG folgen

Feierliche Grundsteinlegung: Aurelis baut Kompetenzzentrum für die BMW Group

News   •   Nov 24, 2017 16:24 CET

Aurelis baut Kompetenzzentrum für die BMW Group (Copyright: 3dkad Visualsierungsgesellschaft München)
  • ZÜBLIN ist Generalunternehmen
  • Neubau von knapp 13.000 Quadratmetern Geschossfläche in unmittelbarer Nähe des Forschungs- und Innovationszentrums der BMW Group

Vertreter der BMW Group und des Immobilienunternehmens Aurelis Real Estate haben heute in München den Grundstein für ein gemeinsames Neubauprojekt gelegt. Stefan Wiegand, Geschäftsführer der Aurelis Region Süd, sowie Klaus Fröhlich und Oliver Zipse, Mitglieder des Vorstands der BMW Group, vollzogen den symbolischen Akt. An der Feier nahm auch die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner teil. Vor Ort war ebenfalls Klaus Pöllath, Vorstandsmitglied der Ed. Züblin AG, die von Aurelis als Generalunternehmung beauftragt ist.

Aurelis realisiert für das neue „Kompetenzzentrum Batteriezelle“ auf knapp 22.000 Quadratmetern Grundstücksfläche einen Gebäudekomplex im Gewerbepark Detmoldstraße. Die BMW Group baut damit ihre Forschung und Entwicklung rund um das Thema Elektromobilität weiter aus. Anfang 2019 werden 200 Experten des bayerischen Automobilherstellers einziehen. Aurelis und die BMW Group haben das Gebäudekonzept in enger Kooperation entwickelt und einen langfristigen Mietvertrag abgeschlossen.

Der Neubau wird aus einem Hallengebäude mit knapp 8.700 Quadratmetern Laborfläche und einem gegenüberliegenden Büroriegel mit rund 4.100 Quadratmetern bestehen. Die Objekte werden einen begrünten Innenhof umschließen und über einen Steg und zwei Treppenhäuser miteinander verbunden sein. Zudem entstehen auf dem Gelände 150 Stellplätze.

Die neuen Flächen befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft des BMW Group Forschungs- und Innovationszentrums (FIZ). Während der heutigen Veranstaltung erläuterte Klaus Hauser, Real Estate Management und Konzernsicherheit für die BMW Group in München: „Mit dem neuen Kompetenzzentrum Batteriezelle setzen wir unsere Elektrifizierungsstrategie konsequent um. Neben der Nähe zu unserem Forschungs- und Innovationszentrum war für unsere Standortentscheidung die Flexibilität bei den Planungen ausschlaggebend. Unsere Anforderungen für den neuen High-Tech Standort können hier umgesetzt werden. In Zusammenarbeit mit Aurelis als erfahrenem Projektentwickler werden wir das Kompetenzzentrum in Rekordzeit Anfang 2019 in Betrieb nehmen.“

Auszug aus der Pressemeldung von Aurelis Real Estate.