Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG

EN
Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG folgen

Springer Quartier in Hamburg fertiggestellt

News   •   Mär 08, 2021 13:21 CET

Das denkmalgeschützte Axel Springer Hochhaus und der angrenzende Neubau bieten insgesamt ca. 60.000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche (Copyright: MOMENI Gruppe / gmp architekten)

+++ Sanierung des denkmalgeschützten Verlagshochhauses und die Errichtung des modernen Neubau-Komplexes durch ZÜBLIN abgeschlossen +++

Die bundesweit tätige MOMENI Gruppe und ihr Joint-Venture-Partner Black Horse Investments haben die Sanierung des denkmalgeschützten Axel Springer Hochhauses und den angrenzenden Neubau – insgesamt ca. 60.000 m2 Bruttogeschossfläche in bester Hamburger Innenstadtlage – fertiggestellt und an den Endinvestor übergeben. Nach Plänen des international renommierten Architekturbüros von Gerkan, Marg und Partner (gmp) ist ein attraktiver Nutzungsmix von Büros, Handels- und Gastronomieflächen, Wohnungen sowie eine dreigeschossige Tiefgarage entstanden.

“Wir freuen uns, dass wir ein erstklassiges Produkt pünktlich an unsere Mieter und Käufer übergeben konnten und mit der Eröffnung zu einer deutlichen Aufwertung und Belebung des Quartiers beitragen werden. Der für die zweite Jahreshälfte geplante Umzug der MOMENI Gruppe unterstreicht die starke Identifikation mit dem Projekt und die weitere Umsetzung unserer Wachstumsstrategie”, sagt Dr. Hanjo Hautz, Geschäftsführer der MOMENI Holding GmbH.

„Gemeinsam mit unserem Generalunternehmer, der Ed. Züblin AG, konnten wir eine der größten innerstädtischen Projektentwicklungen in hervorragender Qualität abschließen und konzentrieren uns in Abstimmung mit der Stadt Hamburg nun auf die öffentlichen Außenbereiche und den weiteren Mieterausbau", erläutert Oliver Klamt, Director Construction Management der MOMENI Development GmbH.

Bereits im Frühling 2020 konnten nach ca. vierjähriger Bauzeit die Schlüssel des vollumfänglich sanierten und modernisierten Axel Springer Hochhauses an den alten und neuen Mieter Axel Springer übergeben werden. Das Bürogebäude an der Spitze des „Springer Quartiers" bleibt damit die Keimzelle des Verlages und beherbergt heute – neben den bekannten Lokalredaktionen – auch AUTO BILD oder „Ein Herz für Kinder". Zu den besonderen Highlights des Gebäudes gehören das restaurierte Verlegerbüro, der wieder in Betrieb genommene Paternoster und die im 14. Obergeschoss neu geschaffene Dachterrasse mit einem einmaligen Blick über die Hamburger Skyline.

Zu Beginn des Jahres 2021 konnte dann auch die ca. 15.000 m2 große Mietfläche im Neubauteil des „Springer Quartiers" an den Hauptnutzer, die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, übergeben werden.

Quelle: Pressemeldung von MOMENI: https://momeni-group.com/de/pr...