Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG

EN
Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG folgen

ZÜBLIN schreibt Kulturpreis 2020 als Comedy-Battle aus

News   •   Feb 11, 2020 12:46 CET

Die Stuttgarter Ed. Züblin AG verleiht während ihrer Kulturreihe „Sommer im ZÜBLIN-Haus“ (19.6.-25.7.2020) zum vierten Mal den ZÜBLIN-Kulturpreis. (Copyright: Ed. Züblin AG)
  • Wettbewerb richtet sich an Wortkünstlerinnen und -künstler aus dem Genre „Comedy/Kabarett/satirischer Poetry-Slam“
  • Bewerbungsschluss am 2.3.2020
  • Comedy-Battle am 18.7.2020

Zum vierten Mal vergibt die Ed. Züblin AG im Rahmen der Kulturreihe „Sommer im ZÜBLIN-Haus"“ den ZÜBLIN-Kulturpreis an Nachwuchskünstlerinnen und -künstler aus Baden-Württemberg. Der Wettbewerb wird Genre-übergreifend jährlich wechselnd in verschiedenen Kategorien ausgeschrieben, 2020 in dem Genre „Comedy/Kabarett/satirischer Poetry-Slam“.

Bewerben können sich Wortkünstlerinnen und -künstler zwischen 18 und 35 Jahren. Das Programm kann auch instrumental begleitet werden. Kooperationspartner sind das Renitenztheater Stuttgart und die Rosenau Stuttgart. Als Schirmherr engagiert sich der Entertainer und Comedian Roland Baisch.

Entscheidende Kriterien bei der Auswahl sind die Qualität der Texte und Aufführung, die Originalität und der Unterhaltungsfaktor. Sechs Bewerberinnen und Bewerber werden von einer Jury im Vorfeld ausgewählt und zum öffentlichen Comedy-Battle am 18.7.2020 im ZÜBLIN-Haus eingeladen. Dort zählt dann insbesondere der Live-Auftritt. Das Publikum vergibt vor Ort per Stimmabgabe die Preise. Insgesamt wird an die sechs Gewinnerinnen und Gewinner ein Preisgeld in Höhe von 7.500 € vergeben.

Bewerbungen sind bis zum 2.3.2020 möglich. Die Ausschreibungsunterlagen können per E-Mail unter zueblinkulturpreis@puepcke.de angefordert werden oder stehen zum Download unter www.zueblin-haus.de/programm zur Verfügung.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument