Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG

EN
Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG folgen

ZÜBLIN errichtet „Congreshotel & Residential Tower Overhoeks“ in Amsterdam

Pressemitteilung   •   Apr 11, 2017 13:43 CEST

Bildnachweis: Team V Architecture/Zwartlicht
  • Schlüsselfertiger Bau eines Hotel-, Wohn- und Konferenz­zentrums in der niederländischen Hauptstadt
  • ZÜBLIN-Auftragswert über € 100 Mio.
  • Bis 2020 entstehen zwei Hochhaustürme am Fluss IJ

Die Amsterdamer Skyline bekommt Zuwachs: Zwei neue Hochhaustürme werden zukünftig das nördliche Ufer des Flusses IJ im Stadtteil Overhoeks prägen. Das geplante Großprojekt „Congreshotel & Residential Tower Overhoeks“ umfasst einen 110 m hohen Hotelturm mit 579 Zimmern sowie einen 101 m hohen Wohn­turm mit mehr als 230 Apartments. Mit dem schlüsselfertigen Bau des Ensembles, zu dem auch eine zweigeschossige Tiefgarage sowie ein Sockelbau mit vier Etagen gehören, hat die Oviesa Realisatie V.O.F. die STRABAG-Tochtergesellschaft ZÜBLIN beauftragt – verantwortliches Generalunternehmen ist die Züblin Nederland B.V., die Auftragssumme liegt bei über 100 Mio. €. Eine Wiener Investorengruppe aus INVESTER United Benefits GmbH und IES Immobilien-Projektentwicklung GmbH realisiert das Vorhaben.

Beide Türme werden zu den höchsten Gebäuden in Amsterdam zählen und einen beeindruckenden Blick über Stadt, Fluss und Amsterdamer Hafen bieten. Das von der Hotelgruppe Maritim betriebene Vier-Sterne-Hotel umfasst auch ein Kongress- und Konferenzzentrum mit zwei großen Ballsälen sowie mehreren Konferenzsälen. Der Wohnturm mit insgesamt rd. 24.000 m² Nutzfläche ist im obersten Marktsegment positioniert und vereint moderne Architektur mit flexibler Grundrissgestaltung in fünf unterschiedlichen Wohnungsgrößen. Jedes Apartment wird zudem über eine private Loggia oder einen Balkon sowie über einen direkten Zugang zum Spa- und Wellness-Angebot des Hotels verfügen.

Durch die zentrale Lage gelten die Hochhäuser als neue Landmarks der Amsterdamer Skyline. Das Stadtviertel Overhoeks wurde vormals industriell genutzt und gilt heute als eines der größten Entwicklungsgebiete in den Niederlanden. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich die beiden Sehenswürdigkeiten A‘dam Tower sowie das EYE Film Museum.

„Wir freuen uns darauf, nach dem Bau des ‚De Rotterdam‘ am Rotterdamer Wilheminapier unser Können erneut bei einem vielbeachteten Leuchtturmprojekt in den Niederlanden unter Beweis stellen zu können“, so Thomas Birtel, Vorstandsvorsitzender der STRABAG SE.

Noch im Mai wird ZÜBLIN die Arbeiten aufnehmen, die Fertigstellung ist für 2020 geplant.

STRABAG SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen, führend in Innovation und Kapitalstärke. Unser Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Dabei schaffen wir Mehrwert für unsere Auftraggeberschaft, indem unsere spezialisierten Unternehmenseinheiten die unterschiedlichsten Leistungen integrieren und Verantwortung dafür übernehmen: Wir bringen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit an den richtigen Ort und realisieren dadurch auch komplexe Bauvorhaben – termin- und qualitätsgerecht und zum besten Preis. Durch das Engagement unserer knapp 72.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaf­ten wir so jährlich eine Leistung von rund € 14 Mrd. Dabei erweitert ein dichtes Netz aus zahlreichen Tochtergesellschaften in vielen europäischen Ländern und zunehmend auf anderen Kontinenten unser Einsatzgebiet weit über Österreichs und Deutschlands Grenzen hinaus. Infos auch unter www.strabag.com


Die Ed. Züblin AG mit Sitz in Stuttgart beschäftigt rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und zählt mit einer jährlichen Leistung von über 3 Mrd. € zu den führenden deutschen Bauunternehmen. Seit der Firmengründung im Jahr 1898 realisiert ZÜBLIN erfolgreich anspruchsvolle Bauprojekte im In- und Ausland und ist heute im deutschen Hoch- und Ingenieurbau die Nummer eins. Das Leistungsspektrum des Unternehmens umfasst alle baurelevanten Aufgaben – vom Ingenieur-, Brückenoder Tunnelbau über den komplexen Schlüsselfertigbau bis hin zum Holzingenieurbau und dem Bereich Public Private Partnership. ZÜBLIN legt großen Wert auf partnerschaftliche Zusammenarbeit und bietet mit dem ZÜBLIN teamconcept ein seit rd. 20 Jahren am Markt bewährtes Partneringmodell. Aktuelle Bauprojekte des zur weltweit agierenden STRABAG SE gehörenden Unternehmens sind beispielsweise der Axel-Springer-Neubau in Berlin, die Messehalle 12 in Frankfurt/M. oder der Albabstiegstunnel auf der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm. Weitere Informationen unter www.zueblin.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument