Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG

EN
Newsroom Ed. Züblin AG / STRABAG AG folgen

Dokumente

STRABAG BMTI: Brückenbau, Hydraulik, Schweißen
STRABAG BMTI GmbH & Co. KG: Nutzfahrzeugservice
ZÜBLIN Timber: Holzbauelemente

ZÜBLIN Timber: Holzbauelemente

Dokumente   •   17.06.2019 14:13 CEST

ZÜBLIN Timber: Timber Construction Competence (deutsch)
STRABAG-Direktion Bayern-Nord, Bereich Viechtach: Gussasphalt
ZÜBLIN Bauwerkserhaltung

ZÜBLIN Bauwerkserhaltung

Dokumente   •   17.06.2019 13:00 CEST

Auch auf dem deutschen Instandsetzungsmarkt ist ZÜBLIN führend und kann auf das umfassende Know-how ihrer Facheinheiten für Bauwerkserhaltung an Standorten in ganz Deutschland und in Luxemburg zurückgreifen. Erfahren Sie in dieser Broschüre Details zu den Leistungen von ZÜBLIN in der Bauwerkserhaltung.

ZÜBLIN-Unternehmensbroschüre

ZÜBLIN-Unternehmensbroschüre

Dokumente   •   17.06.2019 13:00 CEST

Seit fast 120 Jahren realisiert ZÜBLIN erfolgreich anspruchsvolle Bauprojekte im In- und Ausland und ist im Hoch- und Ingenieurbau die Nummer eins in Deutschland. Ihren Erfolg verdankt die Ed. Züblin AG dem Ideenreichtum und Engagement von rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Mehr über das umfassende Leistungsspektrum in diesem 32-seitigen Unternehmensportrait.

Zentrale Technik

Zentrale Technik

Dokumente   •   17.06.2019 13:00 CEST

In der Zentralen Technik (ZT) sind die wichtigen planungstechnischen Kompetenzen des Konzerns gebündelt. Die Dienstleistungen für die konzernweite Unterstützung der operativen Einheiten umfassen das Bau Prozess Management, den Tief- und Tunnelbau, den Konstruktiven Ingenieurbau und den Schlüsselfertigbau.

ZÜBLIN: OPTIMUS

ZÜBLIN: OPTIMUS

Dokumente   •   12.03.2019 10:31 CET

Das serielle Modul-Baukonzept OPTIMUS hat ZÜBLIN gemeinsam mit dem Ulmer Architekturbüro Hullak Rannow entwickelt. Es wurde als einer der Siegerbeiträge einer europaweiten Ausschreibung des GdW in den „Rahmenvertrag serielles und modulares Bauen“ aufgenommen.

STRABAG: Temperaturanalyse B 184

STRABAG: Temperaturanalyse B 184

Dokumente   •   26.02.2019 10:17 CET

Im Rahmen des Forschungsvorhabens PAST (Prozesssicherer automatisierter Straßenbau), an dem die STRABAG-Gruppe maßgeblich beteiligt war, wurde die gesamte Prozesskette im Asphaltstraßenbau analysiert. Ziel war die Verbesserung der besonders wichtigen Funktionseigenschaften von Asphaltstraßen: Griffigkeit, Ebenheit, Lärmabsorption und Dauerhaftigkeit.